LKW Führerschein Klasse CE

LKW Führerschein Klasse CE

Zum Führen eines schweren LKW ist mehr erforderlich, wie fahrerisches Können. Neben dem Umgang mit dem „großen Fahrzeug“ lernen Sie in den theoretischen Stunden alles notwendige über Sozialvorschriften (besser bekannt unter Lenkzeiten), Funktionsweise von Bremsen, Reifen und Co. Ein wichtiger Bestandteil in der Ausbildung ist auch die Abfahrtkontrolle am Fahrzeug. Hier werden sicherheitsrelevante Überprüfungen am Fahrzeug erlernt.

Mit uns zum Führerschein

mit Bildungsgutschein oder Ohne. Bei uns kein Problem.

 

Mit Erfahrung und Freude begleiten wir Dich auf dem Weg zu Deinem Führerschein. Egal in welcher Klasse ist es wichtig, den Weg mit Dir gemeinsam und individuell auf Deine Bedürfnisse angepasst zu gehen. 

ZDH Zertifiziert

Zu Punkt 1:

Entfällt. Für den LKW Führerschein Klasse CE

Zu Punkt 2: 

Passfoto: Kannst du bei jedem Fotografen in der Umgebung machen
Erste-Hilfe: Hier kannst du dich in Bremen anmelden
Sehtest: Geh einfach zum Optiker in der Umgebung

Kraftwagen (Lkw) über 3500 kg zul. Gesamtmasse

Auch mit Anhänger bis max. 750kg

Sattelkraftfahrzeuge über 3.500kg zul. Gesamtmasse

Befristet erteilt (5 Jahre)

bei gewerblicher Nutzung alle 5 Jahre Weiterbildungspflicht

Mindestalter: 21 Jahre

Vorbesitz der Klasse C

Allgemeine Eignung

Ärztliches Gutachten

Augenärztliches Gutachten

Erste-Hilfe-Bescheinigung (9 Stunden)

Passbild (biometrisch)

Klasse C1E 

Klasse T

Eine Stunde dauert 45 Minuten

 

Grundstoff 12 Doppelstunden
Grundstoff 6 Doppelstunden
(bei Vorbesitz Kl. B)
Fachstoff 10 Doppelstunden
(bei Vorbesitz Kl.B)
Fachstoff 4 Doppelstunden
(bei Vorbesitz Kl.C1)

 

Eine Stunde dauert 45 Minuten

 

Grundfahrstunden keine Mindestangabe
Sonderfahrten bei Vorbesitz Kl.B
Sonderfahrten (Überland) 5 Stunden
Sonderfahrten (Autobahn) 2 Stunden
Sonderfahrten (Nacht) 3 Stunden
Sonderfahrten bei Vorbesitz Kl.C1
Sonderfahrten (Überland) 3 Stunden
Sonderfahrten (Autobahn) 1 Stunde
Sonderfahrten (Nacht) 1 Stunde

Intensivfahrschule:

Schnell den LKW – Führerschein in der Tasche? Bei uns ist das kein Problem. Unsere Intensivkurse sind hier die passende Lösung. Die ganze Ausbildung dauert nur 10 Werktage, danach kannst du die Prüfung ablegen und deinen Führerschein in die Tasche stecken. Theoretische Ausbildung und praktische Ausbildung werden kombiniert. Dies erfordert eine genaue Planung mit einem Fahrlehrer im Vorfeld.

Wie ist der Ablauf

Damit Du Dir ein Bild davon machen kannst, wie Du in 10 Werktagen zu Deinem LKW-Führerschein kommst, stellen wir Dir nachfolgend unseren Ablauf vor. Jeder Tag ist perfekt darauf abgestimmt, Dich zu schulen und auf die Prüfungen vorzubereiten. Die Intensivfahrschule Wichmann ist ein Ort des Lernens und Zusammenkommens

Tag 1: Theorieunterricht & Fahrstunden

Heute startet die erste Theoriestunde. Anschließend holt Dich Dein Fahrlehrer zum Beginn
der praktischen Ausbildung ab. An diesem Tag wirst Du viele neue Erfahrungen machen –
freu Dich drauf 🙂 Hausaufgaben und die Fahren Lernen Max App runden den Tag ab!

Tag 2- 4: Lernfortschritte festigen

Die Fahrstunden finden je nach Lernfortschritt zu unterschiedlichen Zeiten statt.
Du wirst neben Deinen Fahrstunden in der praktischen Ausbildung hospitieren.
Zur weiteren Vertiefung stehen Dir unsere Fahrsimulatoren zur Verfügung.
Jeden Tag hast Du 180 Minuten Theorieunterricht.

Tag 5: Tag der Vertiefung

An diesem Tag kombinieren wir theoretischen Unterricht mit dem Fahrsimulator.
Individuell findet das mentale Prüfungstraining und die Vertiefung der Theorie & Praxis
statt.

Tag 6- 7: Vorprüfung Theorie & Praxis

Durch unsere Vorprüfungen können wir Deine Prüfungsangst minimieren.
Hier zeigen wir Dir nochmal gezielt Deine Stärken und Schwächen.
An beiden Tagen finden auch Theorie- und Praxisstunden statt.
Tipp: Auf der Drivers Cam App findest Du alle praktischen Prüfungssituationen.

Your tooltip content goes here

Theorieprüfung

Heute hast du Deine Theorieprüfung bei dem TÜV in Delmenhorst. Zur Vorbereitung
der praktischen Prüfung finden heute weitere Fahrstunden statt.

Praktische Prüfung

Vor Deiner praktischen Prüfung findet ein „Warm-Up“ statt. Jetzt bist Du optimal
vorbereitet, um die praktische Prüfung zu bestehen und kannst dem Prüfer vom TÜV
zeigen, dass Du selbstständig am Straßenverkehr teilnehmen kannst.

Delmenhorst (Zentrale)

Adresse

Stedinger Str. 4
27753 Delmenhorst

Mail

info@fahrschule-wichmann.com

Telefon

04221 59 26 439

Öffnungszeiten

Mo.-Do.: 10:00 – 19:00 Uhr
Fr.: 09:00 – 12:00 Uhr

Theorie Unterricht

Di.: 17:00 – 18:30 Uhr & 19:00 – 20:30 Uhr
Do.: 17:00 – 18:30 Uhr &19:00 – 20:30 Uhr

Lemwerder

Adresse

Hohewurthstraße 1
27809 Lemwerder

Mail

info@fahrschule-wichmann.com

Telefon

04221 59 26 439

Öffnungszeiten

Mo.: 17:00 – 19:00 Uhr
Mi.: 17:00 – 19:00 Uhr

Theorie Unterricht

Mo.: 19:00 – 20:30 Uhr
Mi.: 19:00 – 20:30 Uhr

Ganderkesee

Adresse

Gruppenbührener Str. 7
27777 Ganderkesee

Mail

info@fahrschule-wichmann.com

Telefon

04221 59 26 439

Öffnungszeiten

Di: 16:00 – 19:00 Uhr
Do: 16:00 – 19:00 Uhr

Theorie Unterricht

Di.: 19:00 – 20:30 Uhr
Do.: 19:00 – 20:30 Uhr

4 + 15 =